Among all, why Latin America?

Unter allen, warum Lateinamerika?

Wir bringen Ihnen eine neue Perspektive in einer der am schnellst wachsenden Region der Welt

In Nordamerika werden 1.3 Millionen eCommerce Firmen geschätzt ,gegen 750K in Lateinamerika.
Statt in gesättigten Märkten auszubauen und gegen lokale und globale Konkurrenten anzutreten,
können Händler aufstrebende Märkte aufnehmen und aus dem First-Mover-Effekt Nutzen ziehen.

Lateinamerikaner sind bereit mehr auszugeben und suchen nach neuen Kaufoptionen. Indem Sie
lokale Präferenzen zu Ihrer Strategie hinzufügen, bilden Sie nicht nur ein positives Image sondern
bauen auch eine loyale Kundenbasis auf.

Jetzt Loslegen

Was steckt hinter Lateinamerika 

600M

Heimat 600 Millionen Menschen

Spanisch und brasilianisches Portugiesisch

als Hauptsprachen

24%

Jährliches eCommerce Markt Wachstum

60%

Internetverbreitung

Wer mit EBANX in der Region schon Erfolg hat

  • Spotify
  • Airbnb
  • AliExpress
  • Udacity
  • Wish
  • Gearbest
  • Wordpress, by Automattic
  • Farfetch
  • JD.com

"EBANX ist ein lokaler Partner, dem wir immer vertrauen können. Seit 2014 arbeiten wir
gemeinsam um unseren globalen Händlern wie Airbnb und Spotify die beste Dienstleistungen
anzubieten. Uns ist es ein Vergnügen mit ihnen zu arbeiten und unsere Kunden im laufenden
Wachstum Brasiliens und in ganz Lateinamerika zu unterstützen.“- Thais Fischberg | Head of LatAm Online Payment Acceptance Wordline Global."

Thais Fischberg, Head of LatAm Online Payment Acceptance at Worldline Global
Thais Fischberg

Head of LatAm Online Payment Acceptance at Worldline Global

Sich in Lateinamerika ausbreiten

Dank ständiger Verbesserungen der Verordnungen und Infrastruktur, Zugang zu Finanzdienstleistungen und Mobile-und Internetverbreitung, verfügen lateinamerikanische Länder über viele Gelegenheiten im eCommerce Geschäft.

                       

  Brasilien

Das Land führt das Wachstum des Online-Marktes an

Brasilien ist nicht nur in Bezug auf das Territorium und die Bevölkerung führend im Wachstum des Online-Marktes und macht 40% des E-Commerce-Umsatzes in Lateinamerika aus.

  • 48% der Online-Käufer versuchen, lokal ausgegebene Karten zu verwenden, die keine Fremdwährungen verarbeiten können. Daher wird ihre Transaktion abgelehnt.
  • Mehr als 36 Millionen brasilianische Online-Käufer haben mit EBANX bereits internationale Websites erworben.
Wenn Sie mehr über das größte Land Lateinamerikas erfahren möchten, klicken Sie hier und sehen Sie unsere Englische Seite

  Mexiko

Nächster E-Commerce-Führer

Mit einem kostenlosen Freihandelsabkommen für Mobiltelefone, mit dem junge, mobil versierte und international ausgebildete Menschen problemlos in das Land einreisen können, erwartet Mexiko, dass 23 Millionen Online-Käufer dies realisieren werden Haushalte und Online-Verkäufe bis 2019 in Höhe von 6,7 Milliarden US-Dollar.

  • 53% des gesamten elektronischen Handels bestehen aus lokalen Zahlungskarten und Barzahlungen.
  • 65% der Bevölkerung haben kein Bankkonto.
Wenn Sie mehr über den mexikanischen Markt erfahren möchten, besuchen Sie unsere Seite auf Englisch

  Argentinien

Bevölkerung sucht nach neuen Kaufoptionen

Mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 41% über dem Rest der Bevölkerung in Lateinamerika sucht Argentinien nach neuen Kaufoptionen für die meisten mittelständischen Unternehmen.

  • 35 Millionen verbundene Kunden.
  • Der elektronische Geschäftsverkehr wächst jährlich um 50%..
Wenn Sie mehr über Argentinien erfahren möchten, klicken Sie hier

Wie zahlen Lateinamerikaner?

Bankkarte ist nicht die einzige Zahlungsmethode, die die Lateinamerikanern für Onlinetransaktionen benutzen. In Wirklichkeit sind sie es gewohnt alltägliche Ausgaben mit Banküberweisungen, Zahlscheine und lokale Karten zu bezahlen und so möchten sie auch ihre Onlineservices und Produkte bezahlen

Daher, ob Sie Ihr Geschäft in Lateinamerika erweitern oder zum ersten Mal dort Geschäfte machen möchten, sind die lokalen Zahlungsmethoden garantierter Erfolg.

Wie Kaufen sie jede art von Produkten?

Lateinamerikaner im Allgemein haben andere Konsumgewohnheiten als der Rest der Welt, aber
sie kaufen auch unterschiedlich in jedem Nischenmarkt. Ihre Vorlieben können sich verändern je nach der Produktart oder Dienstleistung, die sie kaufen.

Deshalb sollten Unternehmen nicht nur ihre demographische Zielgruppen identifizieren, sondern
auch ihre Marketingstrategie an ihre spezifische Branche anpassen. EBANXs Hauptziel ist es, Kenntnis und Erfahrung zu kombinieren: unsere Dienstleistung maßschneidern, damit die wichtigsten Anforderungen Ihres Sektors in Lateinamerika erfüllt werden.

Erhöhen Sie Umsätze in Lateinamerika mit EBANX

Jetzt Loslegen